Supervision2016-12-01T18:48:44+00:00

SUPERVISION

Ziel ist es mit Hilfe von unterschiedlichen Methoden verschiedene  berufliche Situationen in der Einzelarbeit, im Team oder in der Gruppe zu reflektieren und die damit verbundenen Probleme und Herausforderungen konstruktiv zu bewältigen, Konflikte zu lösen und Veränderungsprozesse aktiv zu steuern.

EINZELSUPERVISION

 Im geschützten Rahmen können berufliche Prozesse reflektiert und näher beleuchtet werden. Einzelsupervision unterstützt nicht nur bei der Reflexion des beruflichen Tuns, sondern es gibt auch Platz für eigene, schwierige und belastende Erfahrungen (Krisen, Burnout, Mobbing…)

TEAMSUPERVISION

Prozesse in der Zusammenarbeit werden reflektiert, indem man die Ressourcen des ganzen Teams nützt, neue Sichtweisen werden gemeinsam entwickelt (Teamentwicklung, Teamrollen, Kommunikation, Krisen, Belastungen, Überlastungen, Konflikte, Feedback…)

GRUPPENSUPERVISION

Kontinuierliche Auseinandersetzung zwischen spezifischen Berufsgruppen unterschiedlicher Institutionen, Abteilungen oder Teams mit arbeitsspezifischen Fragestellungen und Problemen

FALLSUPERVISION

hier wird die Beziehung zu den Klienten reflektiert, um so neue Sichtweisen und Handlungsspielräume für den weiteren Arbeitsverlauf zu gewinnen

AUSBILDUNGSSUPERVISION/LEHRSUPERVISION